Skip to content
Treibstoff Frank Melech Fotografie 90 cm x 90 cm Digitaldruck auf Alu Dibond

Beitrag veröffentlicht am: 

FRANKsREICH

1.11.2022
 bis 31.12.2023
 | Galerie niza
Meiningen
Künstler: Frank Melech

Reise nach FranksReich

Nachdem wir Frank Melech bereits bei mehreren Gelegenheiten angetroffen haben und immer wieder von seinen einzigartigen Fantasiewelten begeistert wurden, freuen wir uns Franks Fantasiereich auch Ihnen in unserer Galerie wie auch bei zukünftigen, gemeinsamen Ausstellung präsentieren und gemeinsam uns zwischen Fantasien und Träumen in Frank Melechs Welten zu begeben.

Was begeistert an Frank Melechs Werken?

In gewisser Weise zeigen die Bilder von Frank Melech eine surreale Wirklichkeit. Seltsam und doch faszinierend zugleich. Eintauchend in eine fremde Welt, wird der Betrachter zum Entdecker. Erst nach und nach nimmt er die zahlreichen Details der surrealen Ansichten wahr und möchte dabei gar nicht glauben, dass es sich um Fotografie handelt – Nämlich um Fotomontagen aus unterschiedlichsten Einzelfotos, die von Frank Melech selbst aufgenommen wurden.

 

Frank Melechs Werk Vollverschluss Portrait eines dunklen Charakters mit eisernem Helm, Sonnenbrille und Zylinder sowie schwerer, dunkler Jacke

Was zeichnet Frank Melech aus?

Während Frank Melech den Beruf als Offset- und Siebdrucker ausübte, entdeckte der heute 58-jährige vor knapp zwei Jahrzehnten die unendlichen Weiten der digitalen Fotowelt. Die Vorzüge der digitalen Fotografie multiplizierten sich mit den Möglichkeiten, welche zunehmend Bildbearbeitungsprogramme boten. Um aus vielen Einzelteilen akribisch ein Ganzes zu erschaffen – vorausschauend, Details in verschiedenen Größen anordnend und Ansätze verwerfend – erfordert neben all den Talenten und der Fantasie sicherlich ebenso viel Disziplin.

Seine Werke sind dadurch durch Motive aus seiner Thüringischen Heimat, von Reisen, von Freunden und Familie wie auch von Fremden geprägt, die nach ihrer Zusammenführung in Frank Melechs Fantasiewelten eine träumerische, neue Geschichte erzählen.

Aktuelle Werke von Frank Melech in der Dauerausstellung
der Galerie niza in Meiningen